Interview bei Radio X

Written by on 16. Juni 2019

Am vergangenen Donnerstag war Radio grenzenlos Thema in der Sendung ‚Radio loco-motivo‚ bei Radio X. Im Rahmen eines kurzen Live-Interviews hat Alex Meier die Fragen von Roger Sieber beantwortet.

Die komplette Sendung kann hier nachgehört werden: https://klippklang.ch/audio.php?id=705. Das Interview mit Alex beginnt bei Minute 09:45.

Unter dem Namen ‚Radio loco-motivo‘ bilden Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung in mehreren Regionen der Schweiz Radioredaktionen. Ihren Sendungen thematisieren ihre Sichtweise, ihre Standpunkte und ihre Interessen weit über das Themenfeld Psychiatrie hinaus. Mit dem Mikrofon in der Hand begegnen sie ihrer Umwelt auf Augenhöhe. Als Radioschaffende erhalten sie eine Stimme, die gehört wird. Sie senden aus Bern auf Radio RaBe, aus Solothurn auf Radiologisch oder Kanal K und seit April 2017 auch auf Radio X. Der Name ‚Radio loco-motivo‘ ist inspiriert vom argentinischen «Radio loco» (spanisch für verrückt) und von «Motivation» – zusammen ergibt sich daraus das Bild einer Lokomotive die kraftvoll unterwegs ist.


Current track

Title

Artist

Background