Ted & Felix / Moderatoren (extern)

Die Hitparaden-Experten Ted und Felix präsentieren in ihrer zweistündigen Sendung „HappyDays“ jede Woche zwei Stunden lang Musik aus alten Hitparaden. Dabei werden nicht nur bekannte Hits gespielt, sondern auch fast vergessene Schätze und Raritäten. Eine Sendung mit Kultcharakter!

Die Idee für die HappyDays (mit „Musik aus alten Hitparaden“) entstand im Januar 2003. Ted & Felix hatten gerade ihr Chartbuch „Alle Hits aus Deutschlands Charts“ veröffentlicht und suchten nach einem Weg, die trockenen statistischen Daten wieder mit musikalischem Leben zu füllen. Das sollte dadurch geschehen, dass sie eine alte Hitparade aus der jeweils aktuellen Kalenderwoche nehmen und einfach so viele der Hits wie möglich in der Reihenfolge, in der sie in der Liste platziert waren, spielen, und zwar ohne dabei eine Auswahl aufgrund des persönlichen Geschmacks oder bestimmter Musikrichtungen zu treffen, wie es leider bei anderen Sendungen dieser Art zu dieser Zeit üblich war. Die einzigen Einschränkungen sollten das Musikarchiv (das im Laufe der Zeit immer mehr gewachsen ist) und die Sendezeit sein. Die erste Ausgabe dieser HappyDays lief im Februar 2003; alle Sendungen wurden von Anfang an gemeinsam gestaltet.



Radio grenzenlos

Livestream

Current track
TITLE
ARTIST

Background